Tipps für die richtige Auswahl von Babyspielzeug

Das Spiel ist zweifellos der effektivste und schnellste Weg für ein Kind, um motorische Fähigkeiten und Sprache zu erlernen und zu entwickeln. Daher ist es wichtig, ja sogar zwingend erforderlich, das richtige Spielzeug nicht nur aus Sicherheitsgründen auszuwählen, sondern auch, um die intellektuellen Fähigkeiten des Kindes zu verbessern. Hier sind ein paar geniale Tipps für die Auswahl des richtigen Spielzeugs, bevor Sie es Ihrem Baby geben.

Sicherheit geht vor Ästhetik

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass für Babyspielzeug sehr unterschiedliche Sicherheitsstandards gelten. Bevor Sie sich beeilen, ein Spielzeug für Ihren Kleinen zu kaufen, sollten Sie sich nach der CE-Kennzeichnung erkundigen. Diese Kennzeichnung ist in der Tat eine Garantie dafür, dass das Spielzeug die europäischen Anforderungen perfekt erfüllt. Dasselbe gilt für die Überprüfung des Alters, in dem ein Kind das Gerät besitzen kann, um die Risiken zu vermeiden, die durch abnehmbare, für das Baby schädliche Teile verursacht werden. Um dies herauszufinden, beachten Sie bitte Folgendes: Dieser Artikel ist z.B. nicht für Kinder unter 24 Monaten geeignet. Außerdem reicht es nicht aus, ein Spielzeug zu wählen, das für das Alter des Babys geeignet ist. Auch die elterliche Aufsicht ist notwendig, besonders wenn das Baby mit dem Spielzeug der älteren Geschwister zu spielen beginnt.

Was ist mit dem Kauf im Internet?

Seien Sie vorsichtig, da Spielzeug, das bereits in Gebrauch ist und auf verschiedenen Websites verkauft wird, keine Garantie für die Herkunft des Spielzeugs bietet. Vor allem, wenn das Spielzeug nur eine Kopie ist. Zögern Sie auf jeden Fall nicht, die Markierungen, die auf der Verpackung angebracht werden müssen, den Markennamen des Produkts und seine Herkunft, die im Allgemeinen als “Made in” bezeichnet wird, sorgfältig zu überprüfen. Tatsächlich imitieren einige Spielzeuge wirklich die Originalmarke, während sie nur Kopien sind. Letztere folgen natürlich nicht den auferlegten Sicherheitsstandards. Achten Sie auch auf attraktive Preise. Um Ihnen eine Hilfestellung zu geben, wäre es am besten, sich direkt an spezialisierte Stellen zu wenden und einen professionellen Handwerker um Rat zu bitten.

Das richtige Spielzeug für jedes Kind

Fängt Ihr Kind an, sich auszutoben oder gar zu laufen? Wollen Sie ihn nicht nur zur Musik, sondern auch zur Sprache erwecken? Sie sollten wissen, dass es jetzt verschiedene Spielzeuge gibt, die die Entwicklung Ihres Kleinkindes fördern und gleichzeitig Spaß machen. Es liegt an Ihnen, zu entscheiden, welches zu einem bestimmten Zeitpunkt am besten geeignet ist. Idealerweise sollten Sie ein Spielzeug wählen, das seine Neugierde und seine Sinne weckt. So können Sie beispielsweise auf farbige Kisten, Soundspiele, Spiele mit verschiedenen Texturen und viele andere wetten. Wenn Kinder älter werden, müssen sie vor allem miteinander teilen. Ein Ball oder ein Youpalas werden daher sicherlich den Zweck erfüllen.